Das Internet und ich // wir müssen reden

Schon berufsbedingt bin ich oft im Internet unterwegs. Aber was aus diesem einst spannenden Sammelbecken interessanter Inhalte geworden ist, habe ich nie ganz verstanden. Was die Jugend da mit ihren ask.de-Dingsis, Youtube-Kanälen und dem ganzen Kram anstellt, entzieht sich meinem Verständnis.

Jetzt hat ein Artikel all meine Gedanken auf einen gut leserlichen Punkt gebracht und mir dazu noch gezeigt, dass ich offensichtlich nicht alleine bin, mit meiner Meinung.

Zum Artikel geht es hier: Artikel

One comment

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s