Neu im Abo // RetroGamer

Von 1999 bis 2011 war ich (zumeist) stolzer Abonnent der PC Games. Aufgrund der – mich immer weniger interessierenden – Themen habe ich das Abo dann gekündigt. Jetzt, 4 Jahre später, hat es mich wieder erwischt. Seit letzter Woche bin ich (extrem) stolzer Abonnent der RetroGamer. Geschrieben von den Schlachtschiffen der Videospielredakteurszunft behandelt dieses, knapp 200 Seiten dicke, Ungetüm ausschließlich alte Spiele und Hardware. Retro! At it’s best. Schön geschrieben, mit bunten Bildern und Erfahrung. PC, Konsole, Kram. Nichts, was man so nebenbei mal durchblättert, sondern sich in ruhigen Minuten, in Nostalgie schwelgend, zu Gemüte führt. Und ganz wichtig: Ohne Call of Duty.

Für alle Interessierten: Hier findet Ihr einen kleinen Überblick, samt Leseprobe [Klick mich]

Reinschauen lohnt sich!

Es folgt: Beweisstück A

RetroGamer // 3 Ausgaben aus 2015

2 comments

  1. Hat ja was. Bisher habe ich noch keins abonniert aber ich bin kurz davor ^^ Ich spiele zwar auch noch aktuelle Spiele, aber ein Großteil interessiert mich eher weniger. Da kram ich immer gern ein alter Klassiker heraus und spiele ihn. Ich zähle aber auch schon Spiele zur „Retro-Klasse“ die etwas später kamen, wie Tomb Raider 2 oder Wheel of Time.🙂

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s